SEITENSTROM-RHEOMETER

Eines der ersten online Kapillarrheometer mit Rückführung der Schmelze durch eine einzige Bohrung.

Das Konzept des Seitenstrom-Rheometers SSR beruht auf einem schon vor Jahren bei GÖTTFERT entwickelten Ringspaltsystem. Dieses ermöglicht die Schmelzekanäle für Beschickung und Rücklauf bei online Rheometern mit Schmelzerückführung zu realisieren. All dies geschieht mit nur einer einzigen Bohrung.

Technische Spezifikationen
  • Der SSR Ringspaltadapter ist kompatibel mit der standardisierten M18 * 1.5 Bohrung. Dadurch läßt sich das SSR flexibel und schnell an jede vorhandene Bohrung des Extruders anschließen, die bspw. für Druck- oder Temperaturmessungen schon vorgesehen war.
  • Das bedeutet ein minimaler Planungsaufwand bei geringen Kosten, denn eine aufändige Extrudermodifikation mit entsprechender Zwischenplatte ist nicht mehr notwendig.
  • Das kompakte Design ermöglicht eine horizontale- wie auch vertikale Installation mit dem Fremdextruder.
  • Wahlweise kann das SSR mit zwei Düsen und unterschiedlichen Geometrien eingesetzt werden, wodurch simultan zur Viskositäts-, bzw. Schmelzindexmessung der Fließexponent bestimmt werden kann, der als ein Maß für Änderungen der Molmassenvermittlung gilt.
  • Die von den Baureihen RTR-RTS und MBR her bekannte und erprobte Windows Software ROSWin ermöglicht die Bestimmung des Schmelzindex in einem Bereich von 0,6 - 60 cm³/10min, bzw. 5-500 cm³/10min, ohne dass ein Düsenwechsel vorgenommen werden muß.
  • Das Gerät ist auch als Version zum Betrieb in explosionsgefährdeter Umgebung der Gefahrenzonen 1 und 2 mit der Klassifizierung Ex II 2 G EEx de ia c/k IIC T2/T3 verfügbar.
Vertrieb Service